Klimadecke

Klimadecke

Die Kühlung und Beheizung von Innenräumen kann über eine Spannbeton-Fertigdecke geregelt werden. Man spricht dann von einer thermischen Bauteilaktivierung oder Klimadecke. Die Deckenelemente aus Beton sind mit einem Leitungssystem verstehen, durch das temperiertes Wasser geleitet wird. Fließt kaltes Wasser durch die Leitungen, wird die Raumtemperatur gekühlt, bei warmem Wasser heizt sich der Beton auf und gibt die Wärme an den Raum ab. Eine Klimadecke erlaubt eine gleichmäßige Temperierung. Für die Raumakustiker beschränkt das Vorhandensein einer Klimadecke die Möglichkeiten von Maßnahmen zur Verbesserung der Akustik an der Decke.

Prix Red Dot pour objectiv

Un nombre exceptionnellement élevé d’entreprises ont participé au concours de design Red Dot cette année. Chez objectiv, nous…

Système “Take Back” durable

Vous avez installé un système acoustique d’objectiv dans votre bureau, votre cabinet médical, votre crèche ou tout autre…

Nouvelle ligne de produits Smart

Nous avons le plaisir de vous présenter les nouveaux panneaux et voiles de plafond de la collection AluFrame…

Keine Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

Newsletter

Trag dich ein, um unsere neusten Beiträge in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir versenden keinen Spam - Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Archives