Büros

Die Verbesserung der Raumakustik in Büros ist seit vielen Jahren einer unserer Schwerpunkte.

 

Uns ist wichtig, zunächst die Funktionalität der Flächen und ihrer jeweiligen Nutzung zu verstehen.

 

So ist es in einem Büro mit vielen Nutzern nicht nur wichtig, den Lärmpegel zu senken. Wir haben auch den Aspekt der Sprachverständlichkeit im Blick. Eine unsauber geplante Senkung des Lärmpegels kann die Qualität der Sprachübertragung unerwünscht steigern. Wichtig ist die Ausgewogenheit zwischen der Verminderung der Lautstärke und einer sinnvollen Einstellung der Sprachübertragung im Raum.

Ein- oder Zweipersonenbüros haben wiederum andere Anforderungen, dazu beraten wir Sie gern.

 

Anhand von Daten und Simulationen können wir in der Bauphase ein wirksames Konzept für eine gute Hörsamkeit entwickeln.

 

Unser Portfolio an Akustiklösungen ist ideal geeignet, um in bestehenden Situationen die Akustik zu optimieren. Wir können im laufenden Betrieb weitestgehend störungsfrei die notwendigen Elemente für eine Verbesserung der Lärmbelastung installieren. Oft ist nur ein Feintuning der vorhandenen Gegebenheiten nötig.

 

Bei einem Ortstermin können wir eine kurze Orientierungsmessung vornehmen, unsere Möglichkeiten erläutern und einen ersten Eindruck vom notwendigen Umfang einer funktionierenden Optimierung geben. Im Nachgang zu unserem Gespräch berechnen wir den Bedarf und senden Ihnen unser Angebot mit Bildern und Erläuterungen.

Die Montage ist preislich einkalkuliert und meist mit wenig Aufwand verbunden.

 

Besuch und Beratung sind für gewerbliche Kunden kostenfrei.

Haben Sie weiter Fragen zum Thema Raumakustik in Büros?
Bitte rufen Sie mein Team und mich jederzeit an.

Ihr Pieter Niessen