X
  • Warenkorb ist leer.
X
  • Warenkorb ist leer.
Hallen

Bei Projekten in denen große Räumlichkeiten wie Lagerhallen in Büros oder Seminarzentren umgebaut werden sollen, ist der Umgang mit der Akustik immer eine wichtige Angelegenheit. Häufig will man die hohen Decken, die Helligkeit durch große Fenster und das allgemeine Gefühl von Platz und Raum erhalten, ohne die Raumakustik zu beeinträchtigen.

Damit viele Menschen in einer ehemaligen Halle gut kommunizieren können und es nicht zu laut wird, muss der Schall optimiert werden. Schon das Wort „Halle“ (auch wenn es sprachwissenschaftlich einen anderen Ursprung hat) erinnert uns an Hall oder Nachhallzeit. Genau diese gilt es zu optimieren.

 

In einem Seminarzentrum sollen Vorträge und Diskussionen stattfinden in einer angenehmen, vielleicht sogar intimen Atmosphäre. Wird die Akustik verbessert, senkt sich der Lärmpegel, die Tagungsteilnehmer, die vielleicht ohnehin schon aufgeregt sind, erfahren weniger Stress und entspannen sich. So kann eine optimale Akustik nicht nur zu dieser Atmosphäre beitragen, sondern ist elementarer Bestandteil bei der Planung eines Seminarzentrums.

 

Die Durchführung der Schalloptimierung ist kurz und schmerzlos und erfolgt in wenigen Schritten. Wenn möglich, machen wir uns bei einem Ortstermin einen ersten Eindruck und nehmen Maß. Wir erklären, was möglich ist und hören den Vorstellungen der Kunden genau zu. Zusammen besprechen wir verschiedene Alternativen für eine Gestaltung der Schallelemente.


Der Gestaltungsaspekt ist eine unserer besonderen Stärken. Gerne entwickeln wir Ideen, die den Farben und dem Designkonzept der Seminarzentren entsprechen. So können die schalldämmenden Elemente, wie z. B. Akustikpaneele, in die Architektur integriert werden oder aber auch dekorativ hervorstechen, wie z. B. durch freistehende Akustikobjekte oder Akustikbilder an den Wänden.

 

Nach dem Ortstermin fertigen wir ein Akustikkonzept an, das der BauherrIn anhand von Bildern, Erläuterungen unser Angebot vorstellt. Die Montage erfolgt normalerweise zeitnah, natürlich in Absprache mit Ihren Planungen.

 

Uns ist Nachhaltigkeit besonders wichtig, daher produzieren wir in Deutschland mit einem hohen Anteil an recycelten Materialien. Außerdem bieten wir als deutscher Hersteller ein „Take-back“-System an, was bedeutet, dass wir unsere Smart Produkte bis zu 20 Jahre nach dem Kauf kostenlos zurücknehmen.

 

Das Resultat ist ein Seminarzentrum, dass auch akustisch nicht mehr als Lagerhalle zu erkennen ist und bereitsteht für viele glückliche Seminarteilnehmer.

 

Im Bereich Hallen verfügt objectiv über eine Anzahl von Referenzen. Oft sind Planung und akustische Ausstattung mit einem überschaubaren Budget umsetzbar.

Haben Sie weiter Fragen zum Thema Raumakustik in Hallen?
Bitte rufen Sie mein Team und mich jederzeit an.

Ihr Pieter Niessen