X
  • Warenkorb ist leer.
Akustikelement / Abtrennung / Abschirmung / System

objectiv auf der Orgatec

objectiv in Bergisch Gladbach ist die Vertriebsorganisation der Hersteller Texaa Akustik und Cascando Möbel in NRW. Beide Firmen werden auf der Bürofachmesse Orgatec 2012 neue Produkte für die Büro- und Objekteinrichtung präsentieren.

 

Pieter Niessen als Gebietsverkaufsleiter und seine Mitarbeiter werden am Stand von Texaa (Halle 10.1, Stand F040) vertreten sein und dort Architekten, Innenarchitekten, Facilitymanagern und Objekteinrichtern für Fragen und Beratungen rund um das Thema Raumakustik zur Verfügung stehen. Die innovativen Akustiklösungen reichen von Deckenpaneelen und Akustikbildern über akustisch wirksame Wandbeläge bis zu Akustikschirmen und -objekten.

 

Außerdem wird Pieter Niessen mit seinem Team am Messestand von Cascando (Halle 10.2, Stand R061) anzutreffen sein, wo er Büroeinrichtern, Architekten und Vertretern von Möbelhäusern die aktuelle Kollektion von Kleinmöbeln, Accessoires und vor allem die Neuheiten des Möbelherstellers präsentiert. Im Angebot sind neben Kleinmöbeln auch Garderoben, Tische, Display- und Regalsysteme. Neben den genannten Zielgruppen werden auch Bankeneinrichter, Ladenbauer und einige Spezialeinrichter für Praxen, Kanzleien, Apotheken usw. erwartet.
 
Tags:
ORGATEC

Nachhaltige Raumakustik: David vs. Goliath

Pressemitteilung vom 22. September 2022   Eine gute Raumakustik hat in gewerblichen Räumen entscheidende Bedeutung. So müssen Büros,…

STILPUNKTE – unser exklusiver Netzwerkpartner

Heute wollen wir über vorzüglichen Geschmack und erstklassigen Stil berichten. STILPUNKTE, unser exklusiver Netzwerkpartner ist als Werbeagentur Teil…

Neue Produktlinie Smart

Wir freuen uns, die neuen Deckenpaneele und Deckensegel der Kollektion AluFrame Smart zu präsentieren. Die neuen Akustikpaneele sind…

Stylepark – Partner für Architektur und Design

Stylepark gibt es seit 22 Jahren und ist weltweit die erste Online-Plattform für Architektur und Designprodukte. Die Plattform…

Keine Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

Archive